Über mich

Hallo zusammen,

hier mal ein bisschen was über mich.

Ich bin der Stefan und habe inzwischen 36 Lenze auf dem Buckel. Ich habe von diesen 36 Jahren, leider wie ich sagen muss, ca 15 Jahre geraucht. Doch damit ist seit einiger Zeit nun schluß. Danke des Dampfen. Ja ich bin Dampfer, oder auch Vaper, je nachdem was man bevorzugt. Zum Dampfen bin ich ca 2011 gekommen, damals noch mit der ersten ego, wie zu dem Zeitpunkt wahrscheinlich die meisten. Nach relativ kurzer Zeit war aber auch das Interesse an der Technik an sich da. Daher folgte kurz darauf ein Biansi iMist die für damalige Verhältnisse einen risiegen Fortschritt darstellte da man die Köpfe einfach wechseln konnte, die Dochte ebenfalls selbst zu wechseln waren und vor allem weil Selbstwickler mehr oder weniger nur Bastlerprojekte oder fertige zu horrornden Preisen waren. Die iMist habe ich damals selbst aus China importiert, noch über Alibaba als Sample-Bestellung. Fasttech, Gearbest und wie sie heute alle heissen steckten damals noch in den Kinderschuhen oder waren in DE schlicht nicht bekannt.

Kurz darauf folgte nun auch das Interesse am selber mischen. Also informiert, gelesen, gechattet und es wurde die erste Bestellung mit Aromen und Basen aufgegeben. Bei flavourart in Italien natürlich. Damals die beste und auch mit die günstigste Adresse für Aromen und Basen. Man war das ein Spass als die erste Lieferung bei mir eintraf. Getestet gemischt, versucht bekannte und gerne gedampfte Liquids nachzubauen. Das Ergebnis eines dieser Experimente ist bis heute mein “All-Day-Liquid”. Eine ganz einfach Mischung aus Mexx-Blend 3% mit 1% VapeWizzard in einer 55/35/10 Base. Aber bei Gelegenheit werde ich hier auch mal ein paar meiner Lieblingsrezepte reinstellen.

so dass muss es fürs erste gewesen sein. Ich werde das hier bei Gelegenheit mal vervollständigen.

Bis dahin gut Dampf, Vape On, und Fuck EU regulierung! ;)